TOP

Mount Kailash Reisen

Die ultimative spirituelle Reise zum Mt.Kailash, mit Sicherheit und One-Stop Reise Service, ist seit langem die Tradition von Tibetrundreisen.com. Seit Jahren sind wir die erste Wahl für Anfänger auf dem Mt. Kailash. Jedes Jahr bedienen wir mehr als 3.500 ausländischen Touristen, um den ultimativen Berg, Kailash Kora und hervorgehoben Attraktionen rund um Mt. Kailash Region in Ngari, Westtibet zu besuchen.

Sie können unsere kleine Gruppenreise ganz einfach buchen oder die Reise an Ihrem Interessen und Budget anpassen! Wir versprechen Ihnen eine spirituell aufregende Reise.

Beste Mount Kailash Kleine Gruppenreisen

Die Faszinierende Kailash kleine Gruppenreisen bringen Sie nicht nur zum spirituellen Kora um Kailash, sondern auch Lhasa und klasische EBC sowie heiligen Manasrovar. Klicken Sie auf das detaillierte Abreisedatum und buchen Sie die großartige Reise im Voraus.

  • Inkludierte Tibet Visum
  • Garantiertes Abreisedatum
  • Keine Versteckten Kosten
  • Bester Lokaler Service
  • 15 Tage Kailash und Manasarovar kleine Gruppe Tour

    Lhasa - Gyantse - Shigatse - E.B.C - Manasarovar See - Kailash Wanderung - Saga - Shigatse - Lhasa

    Dies ist wirklich eine Reise zu fühlen, prächtige Tempel, Bergpässe, schneebedeckte Gipfel, Nomadenlager, Pilger von Tibet. Beginnen Sie die Reise, indem Sie das Herz von Zentraltibet erkunden.

    ab USD 1598

  • 13 Tage Lhasa, Mt. Everest, Mt. Kailash, See Manasarovar und Kathmandu Abenteuer Tour

    Lhasa - Gyantse - Shigatse - Mt. Everest - Mt. Kailash - Mansarovar See - Gyirong Hafen - Kathmandu

    Diese 13-tägige Abenteuertour umfasst den höchsten Gipfel - den Mount Everest, den heiligen Mt. Kailash und den Manasarovar See, der Sie dazu bringt, den epischen Himalaya zu genießen, den heiligen Kailash Kora zu genießen und über den Hafen von Gyirong nach Nepal zu fahren.

    ab USD 1598

  • 17 Tage Kailash Manasarovar Vollmondtour & Guge Königreich

    Lhasa - Manasarovar - Zanda - Guge Königreich - Darchen - Kailash - EBC - Lhasa

    Diese Tour ermöglicht es den Touristen, die göttliche Erfahrung und die religiösen und natürlichen Sehenswürdigkeiten Tibets zu genießen. in der Präfektur Ngari am Vollmonddatum.

    ab USD 1862

Beliebste Mount Kailash Private Reisen

Mit großer göttlicher Freude laden wir alle Reisenden zu einer maßgeschneiderten Pilgerreise nach Kailash ein. Wir sind für Sie da und organisieren Zug- und Flugtickets ab Tibet oder Nepal, Tibet-Reisegenehmigungen, persönliche Reiseführer und Shuttleservices und kümmern uns um alle Details.

  • 11 Tage Tibet Kailash Pilgerreise mit dem Hubschrauber aus Nepal

    Kathmandu - Nepalgunj - Hilsa - Purang - Manasarovar - Darchen - Kailash - Purang - Nepalgunj - Kathmandu

    Die Mt. Kailash Hubschrauber Tour beinhaltet eine heilige Abenteuerreise auf dem Dach der Welt: Pilgerreisende werden Tag für Tag neue kulturelle Ziele entdecken und von Zeit zu Zeit eine unglaublich schöne Landschaft mit einem heiligen Blick auf den Mt. Kailash und viele andere umliegende Berge Erforschen Sie den Manasarovar Lake und das Rakshas Tal und besuchen Sie drei Tage lang KORA.

    Details Anzeigen
  • 13 Tage Kailash Pilgerfahrt Tour über den Hafen von Gyirong

    Kathmandu - Nylam - Shigatse - Paryang - See Manasarovar - Mt.Kailash - Darchen - Saga - Shigatse - Naylam - Kathmandu

    Dies ist eine klassische Wanderungroute um heiligen Berg. Das Hauptziel dieser Tour ist es, Mount Kailash und See Manasarovar aus Nepal zu verehren. Nach dem tibetischen Kalender ist das Jahr des Pferdes das beste Jahr, um Kora um den hohen Berg zu machen.

    Details Anzeigen
  • 19 Tage Big Loop Tour rund um Ngari Region

    Lhasa - Everest - Saga - Manasarovar See - Kailash - Darchen - Guge Königreich - Tsada - Shiquan Fluss - Gerze - Namtso See - Lhasa

    Diese 19-tägige große Schleife Tour führt Sie zu einigen der selten gesehene Schönheit der westlichen Tibet in Ngari Gebiet besuchen, plus die wesentlichen Sehenswürdigkeiten in Zentraltibet.

    Details Anzeigen
  • 17 Tage Kailash Manasarovar Tour & Guge Königreich Erkundung

    Lhasa - Everest Base Camp - Kailash Kora (3 Tage) - Guge Königreich - Lhasa

    Diese Tour ermöglicht es den Touristen, die göttliche Erfahrung und die religiösen und natürlichen Sehenswürdigkeiten Tibets zu genießen. in der Präfektur Ngari am Vollmonddatum. Abfahrt nur am Vollmonddatum - 12. Mai, 23. August, 6. September 2016

    Details Anzeigen
  • 18 Tage Xi'an nach Lhasa und EBC und Manasarovar, Kailash Tour

    Xian - Lhasa - Shigatse - Everest Base Camp - Saga - Manasarova - Kailash - Shigatse - Lhasa

    Die 18-tägige Tibet-Tour beinhaltet eine 2-tägige klassische Tour im historischen Xi'an und die ultimative Tibet-Tour von Lhasa nach Shigatse, Everest Base Camp und Kora um Manasarovar und Mount Kailash, etc.

    Details Anzeigen
  • 18 Tage Klassisch Chongqing und Lhasa nach EBC und Kailash und Manasarovar Tour

    Chongqing - Lhasa - Shigatse - Tingri - Everest Base Camp - Saga - Manasarova See - Darchen - Shigatse - Lhasa

    Die 18-tägige ultimative Tour beginnt mit einer dreitägigen klassischen Tour in Chongqing und die zweite Hälfte der epischen Tour startet von Lhasa nach EBC und endet schließlich mit der Kora um Manasarovar und Mt. Kailash.

    Details Anzeigen
  • 18 Tage Guangzhou, Xining, Lhasa, EBC und Mt. Kailash-Tour

    Guangzhou - Xining - Lhasa - Shigatse - EBC - Saga - Manasarovar - Mt. Kailash - Saga - Shigatse - Lhasa

    Die 18-tägige Tour beginnt in Guangzhou und führt über Xining nach Lhasa. Ein Großteil des Höhepunkts beginnt von Lhasa nach Shigatse und EBC und schließlich nach Mt. Kailash Kora.

    Details Anzeigen
  • 22 Tage Westlichen und Nördlichen Tibet Overland

    Lhasa - Gyangtse - Shigatse - Mt. Everest - Manasarovar - Mt.Kailash - Guge - Ali - Gegye - Gertse - Dong tso - Nyma - Banger - Namtso Rund Tour

    Diese Route wird normalerweise von Touristen als nördliche Reiseroute in Ngari genommen. Start von Lhasa, und durchqueren Shigatse und südlichen Ngari, dann betreten Sie Qiangtang Grasland in Nagchu über unbewohnten Land des nördlichen Ngari. Endlich von Namtso See zurück nach Lhasa.

    Details Anzeigen
  • 16 Tage Tibet nach Xinjiang Landausflug

    Lhasa - Gyantse - Shigatse - Sakya - Lhate - Saga - Baryang - Darchen - Mt.Kailash - Zanda - Ali - Pangongtso - Dorma - Dahongliutan - Mazar - Yecheng - Kashgar

    Die lange Expedition umfasst einige der Höhepunkte der tibetischen Kultur und wichtige religiöse Attraktionen. Touristen können ein vollständiges Bild von zwei verschiedenen Naturlandschaften und lokalen Traditionen und Bräuchen in Tibet und Xijiang haben.

    Details Anzeigen
  • 22 Tage Reisen nach Western Tibet von Nepal

    Kathmandu - Lhasa - Namtso - Ali - Guge Königreich - Darchen - Manasarovar See - Peiku-tso See - Gyirong Hafen

    Die Reisenden werden durch das weite Land Tibet fahren und eine gemischte Erfahrung mit verschiedenen Arten von Natursehenswürdigkeiten und Kulturdenkmälern, wie der Himalaya Gebirgskette, Gletschern, Wildtieren, ausgedehnten Ländern, heiligen Seen und heiligen Orten, erleben.

    Details Anzeigen

Warum sollten Sie die Mount Kailash Reise mit uns verbinden?

Mit unserer umfassenden Erfahrung in der Durchführung der Kailash Reise helfen wir Hunderten von Touristen, die heilige Kailash-Kora jedes Jahr zu verwirklichen. Die Gründe, warum sich so viele Menschen für uns entschieden haben, sind:

  • Die mehren festen Abreisedaten für die Kailash Reise;
  • Maßgeschneiderte Reiserouten für Ihre persönlichen Interessen;
  • Alle erforderlichen Reisegenehmigungen für die Kailash Reise sind in unseren Mount Kailash-Paketen enthalten;
  • Professionelle lokale Reiseberater, die den kostenlose Reiseberatung mit schneller Antwort anbieten;
Jetzt Reiseplanung Starten

Häufig gestellte Fragen zur Mt. Kailash

Wo ist der Mount Kailash?

Wie komme ich zum Mount Kailash?

Von Tibet Lhasa nach Mount Kailash auf der Straße
Wenn Sie eine Mount Kailash Tour von Lhasa aus unternehmen, können Sie zuerst durch die G318 von Lhasa nach Shigatse fahren, oft über Gyantse, wenn Sie die Region auf dem Weg zum heiligen Berg erkunden. Dann geht es weiter nach Saga, wo Sie die Nacht verbringen können, und nach Paryang, wo es eine gute Idee ist, sich einen Tag vor dem Erreichen von Darchen zu akklimatisieren, da die Höhe in Paryang viel höher ist als in Lhasa.

Wenn Sie von Lhasa nach Kailash reisen, müssen Sie sich auf einer organisierten Tour befinden, die über einen registrierten Reiseveranstalter gebucht wird, der die Permite, den Führer, den Fahrer und das private Fahrzeug bereitstellt. Es ist zwar nicht zwingend erforderlich, Teil einer Gruppe für Ihre Tour zu sein, es ist jedoch hilfreich, da dies die Kosten drastisch reduzieren und Geld sparen kann.

Von Nepal nach Mount Kailash
Für alle Besucher, die von Nepal nach Tibet reisen, gibt es zwei Wege, um den Berg zu erreichen. Kailash und See Manasarovar. Die erste und einfachste Route ist, vom internationalen Flughafen Tribhuvan in Kathmandu zum internationalen Flughafen Lhasa Gonggar in Tibet zu fliegen und dann der Landstraße von Lhasa nach Kailash zu folgen.

Die zweite Route führt über die Landstraße von Kathmandu zum Grenzübergang Rasuwagadhi und überquert die Grenze zum Hafen von Gyirong. Kailash Von der tibetischen Seite der Grenze aus ist eine organisierte Tour mit Führer und Fahrer erforderlich, die Sie vom Grenzübergang abholen wird. Von dort ist es eine kurze Fahrt nach Gyirong Town, die normalerweise die erste Station für die Nacht ist.

Von Gyirong nach Darchen ist eine Strecke, die 593 Kilometer zurücklegt und rund 11 Stunden ohne Unterbrechung dauert. Wenn Sie sich jedoch auf einer Tour befinden, werden auf dem Weg weitere Stopps stattfinden. Von Gyirong aus führt die Straße nach Norden, bis Sie in Saga die G219 erreichen. Von dort biegt die Straße nach Nordwesten ab und führt über Paryang nach Darchen, dem Ausgangspunkt für die Kailash Kora Wanderung.

Welche Dokumente sind für eine Mount Kailash Tour erforderlich?

Als der heiligste Berg Tibets zieht der Kailash jedes Jahr einen endlosen Besucherstrom aus dem In- und Ausland an. Da es sich in dem von der Grenze kontrollierten Militärgebiet in der Präfektur Ngari befindet, sind mehrere Permit erforderlich, um eine Tour zum Mount Kailash zu unternehmen. Abgesehen von der Tibet Reise Permit benötigen ausländische Reisende drei weitere Arten von Permit: die Permit von Fremden, die Permit für auswärtige Angelegenheiten und die Militär Permit, die von verschiedenen Regierungsstellen ausgestellt wird.

Unabhängige Touristen dürfen nicht nach Tibet und der Präfektur Ngari reisen. Reisende können den Service nur von einer lokalen, autorisierten Reiseagentur Tibets nutzen und die Permit für Sie beantragen lassen. Tibetrundreisen bietet Ihnen einen Rundum Service, um alle Reiseerlaubnisse gleichzeitig zu arrangieren und Ihren Berg individuell zu gestalten.

Tibet Reise Permit
Jeder, der einen nicht chinesischen Pass besitzt, muss die Tibet Reise Permit beantragen, bevor er nach Lhasa einreist und Tibet bereist. Unabhängig davon, wo Sie sich in Tibet aufhalten, sollten Sie zunächst Ihre Tibet Reise Permit einholen, die auch für Flüge oder Züge nach Tibet benötigt wird.

Die Permit wird vom Tibet Tourism Bureau in Lhasa ausgestellt, und Reisende können die Permit nicht alleine beantragen. Sie können nur von einem lokalen autorisierten Reisebüro die Permit für Sie erhalten. Indem Sie uns Ihre Passkopien und Reisepläne zur Verfügung stellen, können wir Ihnen helfen, die Tibet Permit leicht anzuwenden. Normalerweise dauert es 1 bis 10 Werktage, je nachdem, wie Sie die Einreise nach Tibet planen. Die Kosten für die Tibet Permit variieren je nach Abflugort und es gibt kein Ablaufdatum für die Permit.

Ausländerreise Permit und Militär Permit
Neben Lhasa gibt es noch weitere 6 Präfekturen in Tibet, darunter Shigatse, Ngari, Lhokha, Nagchu, Nyingchi, Chamdo. Wenn Sie außerhalb von Lhasa gehen und einige „ungeöffnete“ Gebiete wie den Mount Kailash in Ngari besuchen möchten, müssen Sie die vom tibetischen Büro für Öffentliche Sicherheit ausgestellte Ausländerreise Permit beantragen. Es kann nur nach Ihrer Ankunft in Tibet angewendet werden, da der ursprüngliche Reisepass, das chinesische Visum und die Tibet Reise Permit benötigt werden. Normalerweise dauert es jedoch nur einige Stunden und kostet CNY50 pro Person, um eine zu erhalten.

Da die Präfektur Ngari als militärisch sensibler Bereich in Tibet gilt, sollten Sie sich vor Ihrer Reise zum Mount Kailash und See Manasarovar auch die EinreisePermit (Military Permit) und die Ausländische Aufenthaltserlaubnis besorgen. Die MilitärPermit wird vom Militäramt in Lhasa ausgestellt, während die Außenpolitische Permit vom Außenministerium in Lhasa erteilt wird. Wir benötigen Ihren Pass und Ihre Tibeterlaubnis, um sie für Sie zu beantragen. Normalerweise dauert es 10-15 Werktage, um alle zu erhalten.

Wie nehme ich die Kailash Kora?

Ein Kailash Kora zu nehmen, ist für viele Touristen eine einmalige Errungenschaft, da die Wanderung hart und anstrengend ist und auch mit religiösen Bedeutungen versehen ist. Zum Mount Kailash gibt es zwei Trekkingrouten, die innere Kora und die äußere Kora. Die innere Kororoute wird immer von Buddhisten genommen und kann an nur einem Tag abgeschlossen werden. Für gewöhnliche Touristen ist es empfehlenswert, die äußere Route des Mount Kailash zu Fuß zu erkunden, da sie einen herrlichen Blick auf die Landschaft auf dem Weg bietet.

Die äußere Kora der Kailash Wanderung benötigt 3 Tage, um sie für Touristen mit normaler körperlicher Fitness abzuschließen. Am ersten Tag wandern Sie vom kleinen Dorf Darchen nach Drirapuk Gompa, vorbei am Lha Chu Tal, dem Kloster Chuku. Am zweiten Tag geht es zum Dzultripuk Kloster, wo Sie nach dem Aufstieg durch den Dolma-la Pass als höchster Punkt während der Wanderung übernachten. Der letzte Tag Ihres Kailash Koras beginnt dann mit einem sanften Spaziergang durch das Dzong chu Tal, bis Sie schließlich zum Ausgangspunkt in Darchen zurückkehren.

Wann ist die Beste Zeit, um den Mount Kailash und den Manasarovar See zu besuchen?

Die besten Zeiten, um nach Mt. Kailash zu reisen. Und der Manasarovar See ist von April bis Juni und von Mitte September bis Anfang Oktober. Im Frühling gilt das Wetter als stabil und mild, und Touristen werden aufgrund der guten Sicht bessere Aussichten auf den Mount Kailash haben. Die Sommersaison ist immer mit himmlischen Regenfällen verbunden und führt wahrscheinlich zu schlammigen Straßen oder sogar zu Trümmerschlägen, die ein großes Hindernis für den Besuch der Berggebiete in Tibet sind, wie der Mount Kailash. Der Herbst hingegen ist besonders ideal für Trekking in Kailash und Manasarovar, da die Landschaft des Ortes zu dieser Zeit faszinierend ist. Während der Wintersaison ist es schwierig, den Berg Kailash und Manasarovar zu erreichen, da die gesamte Region tief verschneit ist.

Eine Kurze Frage Stellen