TOP

Im Kerngebiet des nördlichen Qinghai-Tibet Plateaus ist Ngari als König der Berge bekannt, da sich hier der Himalaya und die Gangdise versammeln. Gleichzeitig ist es die Quelle des Brahmaputra Flusses, des Indus Flusses und des Ganges und wird auch als Wiege der Flüsse bezeichnet. Hunderttausende Reisende werden jedes Jahr von der spektakulären Landschaft und der geheimnisvollen Kultur von Ngari angezogen, und es gibt nur wenige Orte in Tibet, die in Bezug auf dramatische Landschaften so beeindruckend sind wie dieses abgelegene Gebiet im Nordwesten der Autonomen Region Tibet.

Mount Kailash

Mount Kailash

Mit einer durchschnittlichen Höhe von mehr als 4.500 Metern ist Ngari eines der höchsten Gebiete Tibets und die am weitesten von der tibetischen Hauptstadt Lhasa entfernte Präfektur. Ngari war im 10. und 11. Jahrhundert das Herz des alten Guge Königreichs und war an vielen Orten eine dürre und öde Landschaft. Bekannt ist es für den heiligsten Berg der Welt, den Berg Kailash, und den atemberaubenden Manasarovar See, einen der Großen Drei heilige Seen Tibets. Ngari ist eine trockene und windige Landschaft, in der das ganze Jahr über nur sehr wenig Regen fällt. Selbst in der Monsunzeit im Juli und August fallen nur 21 bis 23 mm Regen pro Monat.

Ngari Wetter monatlich im Durchschnitt

Ngari liegt in großer Höhe und hat eine jährliche Durchschnittstemperatur von 0 ° C, die täglichen Durchschnittstemperaturen können jedoch stark variieren. Die durchschnittlichen Tagestemperaturen schwanken im Jahresverlauf zwischen -12 ° C und 14 ° C. Die Höchst- und Tiefstwerte können im Juli bis zu 32 ° C und im Januar bis zu -36 ° C betragen. Die Tagestemperaturen unterscheiden sich stark von den Nachttemperaturen und fallen zwischen Tag und Nacht durchschnittlich um rund 14 Grad.

Zanda Clayforest in Ngari

Zanda Clayforest in Ngari

In den Sommermonaten von Juni bis September liegen die Durchschnittstemperaturen zwischen 16 ° C und 21 ° C, während in den Wintermonaten tagsüber häufig Temperaturen zwischen 0 ° C und -4 ° C herrschen. Mit Ausnahme von Juli und August sind die Nächte normalerweise um oder unter dem Gefrierpunkt, wobei der Januar im Durchschnitt der kälteste Monat des Jahres ist. Winde sind ebenfalls ein häufiger Faktor in der Region. In den Wintermonaten weht ein durchschnittlicher Wind mit einer Geschwindigkeit von rund 13 km / h und Böen von bis zu 32 km / h.

Beste Reisezeit für Kailash und Manasarovar: April, Mai, Juni, September, Oktober

Während der größte Teil der tibetischen Hochebene das ganze Jahr über besucht werden kann, ist Ngari einer der wenigen Orte, die Sie in den Wintermonaten nicht besuchen möchten. Die Winter in Ngari sind oft zu kalt, um bequem zu reisen, und die extrem kalten Temperaturen in der Nacht geben Ihnen das Gefühl, als würden Ihre Knochen frieren.

Die beste Reisezeit ist von April bis Juni, wenn die bittere Winterkälte verflogen ist und sich das Wetter etwas erwärmt. Das Wetter kann nachts noch etwas kalt sein, und es besteht die Möglichkeit, dass die Straßen im April noch gesperrt sind, obwohl die modernen Asphaltstraßen nach Ngari jetzt ziemlich frei sind. Mai und Juni sind viel wärmer und komfortabler für Reisen. Bei klarem Himmel und angenehmen Temperaturen gibt es keine bessere Zeit, um die Gegend zu erkunden.

Tibetische Mönche am Manasarovar Ufer

Tibetische Mönche am Manasarovar Ufer

Die zweitbeste Reisezeit ist normalerweise von September bis Oktober, wenn der Sommer vergangen ist und die Regenfälle auf dem Plateau nachgelassen haben. Dies ist die Zeit, in der die Gegend am grünsten ist, nachdem die Regenfälle das Wachstum von üppigen grünen Gräsern auf den Wiesen und Ebenen ausgelöst haben. Das Wetter ist klar und hell, obwohl es sich von der „Hitze“ des Sommers etwas abzukühlen beginnt.

Der Sommer wird oft als eine Zeit gewertet, in der man Ngari nicht besuchen sollte, da es in Tibet die Monsunzeit und die regenreichste Zeit ist. Die meisten von Ngari sehen jedoch sehr wenig Regen, selbst in der Hochphase der Monsunzeit, und es gibt wenig, was Sie davon abhält, die Präfektur von ihrer grünsten Seite zu sehen. Die leichteren Monsunregenfälle im Juli und August erreichen nur etwa 22 mm pro Monat. Die wärmeren Temperaturen erreichen tagsüber bis zu 20-21 Grad und fallen nachts nur auf etwa 7 ° C ab. Dies ist angenehm und warm Zeit zu besuchen.

Machen Sie Ihre Kailash Tour mit traditionellen tibetischen Festivals

Eine der besten Möglichkeiten, eine Reise in die Präfektur Ngari zu planen, besteht darin, Ihren Besuch mit einem der erstaunlichen buddhistischen Feste in Tibet zusammenzufassen. Einige der tibetischen Festivals sind gebiets- und ortsspezifisch, und in Ngari gehören diese lokal abgehaltenen Festivals zu den größten auf dem Plateau.

Kailash Saga Dawa Festival (5. Juni 2020)

Während das Saga Dawa Festival an vielen Orten in Tibet stattfindet, darunter auch in Lhasa, gibt es keinen besseren Ort, um dieses einzigartige Festival zu erleben, als am Fuße des heiligen Berges Kailash in Ngari. In der Region als Gang Rinpoche bekannt, ist der Mount Kailash in vier Religionen ein heiliger Berg und der spektakulärste Ort der Welt, um das Saga Dawa Festival zu erleben. Saga Dawa am Berg Kailash, der als "Verdienstmonat" des tibetischen buddhistischen Volkes bekannt ist, ist ein uraltes Ritualfestival, das von klösterlichen Gesängen, religiösen Ritualen und der heiligen Kora rund um den Berg beherrscht wird und zur Feier der Geburt und Erleuchtung stattfindet und Tod Buddhas.

Tibet Saga Dawa Festival

Tibet Saga Dawa Festival

Wenn die Sonne aufgeht, beginnen die Mönche und Lamas mit den Ritualen und Gesängen, die den Hauptaktivitäten vorausgehen, an denen Tausende und Abertausende von Pilgern und Touristen aus der ganzen Welt teilnehmen. Nach den Ritualen wird der berühmte Fahnenmast in Tarboche niedergelegt und die Gebetsfahnen durch neue ersetzt, bevor sie für ein weiteres Jahr von einem erfahrenen Stangensetzer erneut aufgestellt werden, um sicherzustellen, dass sie gerade sind. Nach dem Fahnenmast-Ritual begeben sich die Pilger und viele Touristen in das Tal westlich des heiligen Berges und an den Beginn der 52 Kilometer langen Koraroute, die den Berg umrundet. Während die meisten Touristen ungefähr drei Tage brauchen, um diese Wanderung zu machen, können es einige fromme Pilger an einem Tag tun, während andere bis zu einem Monat brauchen, um eine Runde zu machen und sich bei jedem Schritt niederzuwerfen.

>> Überprüfen Sie die Details der 15 Tage Tour Kailash in Saga Dawa Festival

Ongkor Festival (Juli - August)

Ongkor Festival

Das Ongkor Festival findet jedes Jahr im Juli oder August statt, um für die bald beginnende Erntesaison zu beten und eine große Ernte zu feiern. Ongkor bedeutet auf tibetisch „das Ackerland umgeben“ und das Fest ist in der Tat eine Art Mini Kora Pilgerfahrt für die Bauerngemeinden, um für eine gute Ernte für dieses Jahr zu beten. Da die Ernten jedoch mit ihrer eigenen Geschwindigkeit reifen, ist der Zeitpunkt des Ongkor Festivals in Ngari nicht immer genau und beginnt, sobald die Ernten fast zur Ernte bereit sind. Wenn sich das Sonnenlicht am ersten Morgen über die goldenen Weizenfelder ausbreitete, marschierten die Bauern mit den Weizenähren in der Hand um den Feldrand, während Lamas und Senioren eine Ehrengarde bildeten und den Buddha hochhielten, voran gingen und sangen Für die Guten, die für die Götter ernten. Aktivitäten wie Pferderennen, Schießen, Tanzen, Singen, traditionelle tibetische Oper usw. wären eingeschlossen.

Bangong Folk Festival (Juni - August)

Bangong Folk Festival

Pferderennen und traditionelle Reitvorstellungen beim Bangong Folk Festival

Dieses einzigartige kleine Festival findet jährlich im Juli oder August statt, abhängig von den tibetischen Kalenderdaten. Ngari und Rutog County sind Orte, an denen Volkslegenden, Mythen und Sprichwörter zu finden sind, und es gibt viele Volksmärchen über die alten Völker der Königreiche Zhangzhung und Guge in der Region. Das Festival findet erst seit 2002 hier statt und ist ein großartiger Ort, um Aktivitäten wie Pferderennen, Pferdesport und Sportwettkämpfe zu sehen, ohne die Massen der meisten Festivals in Tibet. Es gibt auch eine große Lagerfeuerparty, die bis spät in die Nacht dauert, sowie großartige lokale Messen.

Zhangzhung Kulturfestival (1. August - 31. August)

Zhangzhung Kulturfestival

Zhangzhung war einst ein Königreich in der frühen Geschichte Tibets und wurde im 7. Jahrhundert vom Tubo Königreich beherrscht. Die Hauptstadt des Königreichs Zhangzhung befand sich im Sutlej Becken, der Wiege der Zhangzhung Kultur, einschließlich ihrer Religion, Charaktere, Medizin usw. Die Zhangzhung Kultur hat die tibetischen Bräuche und Philosophien auf dem gesamten Plateau maßgeblich beeinflusst und spielte eine wichtige Rolle in der Geschichte der tibetischen Zivilisation. Das Zhangzhung Kulturfestival wurde von der lokalen Regierung ins Leben gerufen, um für sein reiches kulturelles Erbe einzutreten. Es dauert einen ganzen Monat vom ersten bis zum letzten Augusttag jedes Jahres.

Wo Sie die Kailash Manasarovar Temperatur überprüfen können, bevor Sie kommen

Es gibt viele Orte, an denen Sie vor Reiseantritt die Temperaturen und das Klima in Tibet überprüfen können. Durch eine gute Google Suche können Sie Wetter- und Klimadaten in Echtzeit für jeden Ort in Tibet abrufen. Wenn Sie jedoch wirklich wissen möchten, wie das Wetter derzeit in Ngari ist, kontaktieren Sie uns am besten. Unsere kompetenten Berater können Ihnen die besten Wetterdaten und -vorhersagen in Echtzeit von den lokalen Wetterstationen in Tibet geben, um sicherzustellen, dass Sie vor Ihrer Ankunft wissen, wie das aktuelle Wetter in Ngari ist.

Was für Ali Reisen und Touren zu packen

Wenn Sie auf einer Tour nach Ali reisen, müssen Sie sicherstellen, dass Sie die richtige Ausrüstung und Kleidung mitnehmen, da es in dieser abgelegenen Region Tibets nachts ziemlich kalt werden kann. Selbst in den besten Monaten des Jahres kann es in der Region Ngari in Tibet immer noch kalt werden, und die beißenden Winde können dazu führen, dass es sich noch kälter anfühlt, als Sie es erwarten. Warme Kleidung ist unerlässlich, und wenn Sie Camping planen, benötigen Sie ein gutes Zelt und einen Schlafsack mit Arktis Rating.

Ein Blicken mit Mount Kailash

Ein Blicken mit Mount Kailash

Die grundlegenden Verpackungsanforderungen für diesen Bereich sollten Folgendes umfassen: ● Starke Wanderschuhe (auch wenn Sie nicht trekken, da das Gelände fast überall uneben und steinig ist)
● Wasserdichte Wanderhose und winddichte Außenhose
● Wind- und wasserdichte Jacken, so leicht wie möglich
● Gute Wollsocken und warme Unterwäsche
● Thermohemd und -hose für kälteres Wetter
● Mehrere Lagen mittelstarker Trekking T-Shirts
● Wasserdichte Regenhülle
● Schwere Jacke für extrem kaltes Wetter
● Fleece- oder Daunenjacke
● Warme Handschuhe, vorzugsweise Gore Tex
● Eine gute warme Mütze oder Beanie
● Sonnenbrille zum Schutz der Augen
● Trekkingstöcke (wenn Trekking)
● Mittlerer Rucksack
● Schlafsack und Zelt (wenn Camping)
● Taschenlampe oder Scheinwerfer
● Erste Hilfe Kasten
● Schnelltrocknende Alpinhandtücher
● Wasserflaschen

Westtibet Ngari Reisegenehmigungen erforderlich

Sie sollten auch sicherstellen, dass alle Ihre Genehmigungen leicht zugänglich sind, da Sie an vielen Stellen auf dem Plateau auf Kontrollpunkte stoßen und die Dokumente den lokalen Kontrollpunktwächtern zeigen müssen. Für einen Besuch in Ngari benötigen Sie eine Tibet Reise Permit, eine Reiseerlaubnis für Ausländer, einen Grenzpass und eine Erlaubnis für Sperrgebiete, die Sie vor Reiseantritt von uns erhalten können. Sie müssen uns nur kontaktieren, um alle Informationen zu erhalten und Ihre Touroptionen zu besprechen.

Fazit

Wenn Sie planen, nach Ngari in Westtibet zu reisen, haben Sie eine Vielzahl von Möglichkeiten, um dorthin zu gelangen, die erstaunlichen Sehenswürdigkeiten und Festivals zu besuchen und die großartigen alten Kulturen der Königreiche Zhangzhung und Guge zu erkunden. Ein Ausflug nach Ngari mag für die meisten Touristen nach Tibet etwas abseits sein, aber dieses trockene und öde Land hat seinen eigenen einzigartigen Charme, ganz zu schweigen von dem heiligsten See und Berg in Tibet.

Eine Kurze Frage Stellen

SENDEN

Warum bei uns buchen?

  • Maßgeschneiderte Reiseplanung
  • Beratung durch lokale Experten
  • Kostenlos & unverbindlich

Sie können auch gerne

  • REISEGRUPPE

    13 Tage Lhasa, Mt. Everest, Mt. Kailash, See Manasarovar und Kathmandu Abenteuer Tour

    Lhasa - Gyantse - Shigatse - Mt. Everest - Mt. Kailash - Mansarovar See - Gyirong Hafen - Kathmandu

    Diese 13-tägige Abenteuertour umfasst den höchsten Gipfel - den Mount Everest, den heiligen Mt. Kailash und den Manasarovar See, der Sie dazu bringt, den epischen Himalaya zu genießen, den heiligen Kailash Kora zu genießen und über den Hafen von Gyirong nach Nepal zu fahren.

    Preis: ab USD 1598

  • REISEGRUPPE

    15 Tage Kailash und Manasarovar kleine Gruppe Tour

    Lhasa - Gyantse - Shigatse - E.B.C - Manasarovar See - Kailash Wanderung - Saga - Shigatse - Lhasa

    Dies ist wirklich eine Reise zu fühlen, prächtige Tempel, Bergpässe, schneebedeckte Gipfel, Nomadenlager, Pilger von Tibet. Beginnen Sie die Reise, indem Sie das Herz von Zentraltibet erkunden.

    Preis: ab USD 1598

  • REISEGRUPPE

    17 Tage Kailash Manasarovar Vollmondtour & Guge Königreich

    Lhasa - Manasarovar - Zanda - Guge Königreich - Darchen - Kailash - EBC - Lhasa

    Diese Tour ermöglicht es den Touristen, die göttliche Erfahrung und die religiösen und natürlichen Sehenswürdigkeiten Tibets zu genießen. in der Präfektur Ngari am Vollmonddatum.

    Preis: ab USD 1862

  • Private Tour

    19 Tage Big Loop Tour rund um Ngari Region

    Lhasa - Everest - Saga - Manasarovar See - Kailash - Darchen - Guge Königreich - Tsada - Shiquan Fluss - Gerze - Namtso See - Lhasa

    Diese 19-tägige große Schleife Tour führt Sie zu einigen der selten gesehene Schönheit der westlichen Tibet in Ngari Gebiet besuchen, plus die wesentlichen Sehenswürdigkeiten in Zentraltibet.

    Preis: Auf Anfrage