TOP

15 Tage Chengdu Lhasa EBC via 318 National Highway Overland Tour

Breite 30 Grad Nord, bekannt als der Weltweit gefährlichsten Weg und den schwierigsten Weg in der Geschichte Chinas Wegbau - Chengdu nach Lhasa Weg (via G318 National Highway) genießt viel Lob und Missbrauch seiner gewundenen Weg entlang der Grotesken spießt und schroffe Gipfel. Die epische Reise umfasst 2100km in etwa 8 Tage. Wir beginnen unsere Reise aus Chengdu, der Gateway Stadt nach Tibet auf dem östlichsten Rand der tibetanischen Hochebene, und gebe sich Pässe entlang in östlichen Kamm der tibetanischen Hochebene. Die epische overland Reise durch die Welt am rücken führen wir zu wagen, in den tiefsten Schluchten in die Welt und weitere Kham - das Herz der tibetischen Kultur und Geschichte.

  • Chengdu - Xinduqiao - Litang - Batang - Zogong - Rakwa - Bomi - Nyingchi - Lhasa - Shigatse - EBC - Lhasa
  • Maßgeschneiderte Reise
  • From US2450 p.p.
    op tweelingaandeel (3 sterren) in het laagseizoen
12 Days Yunnan to Tibet Overland Tour Map

Reiseroutendetails

Tag 1: Ankunft in Chengdu, versammelten die Gäste sich in Chengdu vor der Abreise (500m)

Die Touristen werden am Flughafen ab, von Chengdu International Airport und begleiten Sie in Hotels. Für den Rest des Tages können Sie sich auf Chunxi Straße flanieren durch die Pedestrian Straße, Broad und Narrow Alley, Jin Li Antiken Straße usw. Um 19.00 Uhr, die ganze Gruppe, darunter tibetische Guide, genießen ein Willkommens - Abendessen (traditionelle Sichuan Küche). Nach dem Essen wird der Führer eine Unterrichtung über die Tour Itinerary und die Vorsichtsmaßnahmen während der Tour.

 Chunxi Pedestrian Straße

Sie können in Chunxi gemütlich spazieren gehen Straße Fußgängerzone

Tag 2: Chengdu - Ya'an - Luding - Kangding - Xinduqiao Brücke (410km, um 10 Stunden)

Um 7 Uhr , sind wir verpflichtet Tour Fahrzeug von Chengdu nach Xinduqiao über Ya'an. Als fahren wir gegen den Fluss Dadu Fluss, Oberlauf des Yangtse Fluss, geben Sie die ersten Soaring Peak auf tibetische Plateau, d. h. Zheduo Berg(Bergpass 4298m). Sofort, die gesamte Landschaft beginnt zu laden. Beim Anblick exotischer tibetische Dörfer, saftige Wiesen und tief Yaks, bobbling Brooks und flauschige Wolken über deep blau Himmel, Ihr fällt es schwer, sich die Augen von den Fenstern Fern von Tour Fahrzeug. Weiter Richtung westen, nach gewundenen Weg, wir am Ende in Xinduqiao, bekannt als Paradies für den Fotografie.

 Zheduo Mountain

Zheduo Berg, der erste Gipfel des tibetischen Hochlandes

Tag 3: Xinduqiao - Yajiang - Litang - Haizishan Berg - Batang (400km)

Xinduqiao wacht in weiche und zarte Sonnenlicht in den frühen Morgen. und die großen Namen wie ein Himmel für Fotografie lässt Sie nicht im Stich. Begleitet von Kleinen, malerischen Brücken, friedlichen Dörfern und exotischen tibetischen Häusern und gelb Pappeibäumen, bewegen wir uns in Richtung westen zum tobenden Tal Yalong Fluss und üppiger Wald.

Auf dem Weg, werden über wir bekannte Yajiang und erreichen schließlich nach Litang fahren, einer Stadt am Qinghai der tibetanischen Hochebene mit einer Höhe von 4000m. Litang ist einnatürliches Grünland auf dem Plateau. Grasen Yaks, Schafen und Nomad ist zelten in der massiven Weide übersät sind die wichtigste Szene. Wenn Sie im Sommer, werden Sie von den Wellen der blühende Blumen begrüßen.

Außerdem, eine weitere Attraktion Ke'er Kloster, einem renommierten Gelugpa Kloster in dieser lebhaften Wiesen auch die größte in Kham. Das ganze Kloster wird auf dem Berg gebaut, mit unterschiedlichen Höhen. Geschmückt mit vergoldeten Rahmen, der höchsten Tempel, ist es sofort erkennbar, in großer Entfernung. Dann besuchen Sie Litang, reisen das ganze team durch Haizishan Berg (4700m) und venture in bedrohliche Tal Regionen und in der Nacht sollte es zu Batang Bezirk.

Haizishan Mountain

Ansichten des Haizishan Berges

Tag 4: Batang-Jinsha Fluss (Oberlauf des Yangtse Fluss) - Markam - Lawu Berg - Dongda Berg - Zogong (260km)

Heute, wir offiziell fahren in der Tibet Autonomen Region. So Weit wie 300sq km, unser Tour Fahrzeug wird sich in Regionen, in denen Jinsha Fluss, Lancang Fluss and Nu Fluss Strömung begleitet. Die drei renommierten Flüsse teilen sich die gleiche Quelle aus Flüssen der Tanggula Berge in Qinghai-Tibet Hochebene. Der unerbittliche Torrent Pfund zerklüfteten Berg im tiefen Tal, hört man die Roaring Sound der Natur. Sicher, dieser Teil der Weg ist auch sehr schwierig.

Ohne jedes Zögern reisen wir westen und Pass Lawu Berg (4358m) und Dongda Berg (5008m). Stehen auf der hohen Pässen, bedeckt mit Schnee, genießen wir den spektakulären Ausblick auf ZickZack Sichuan-Tibet Highway und unglaublich Lancang Fluss kriechen durch bergige Reicht.

Überraschenderweise kaum finden Sie die vegetation in den unteren Teil des Tales. Flankiert von schroffen Bergen, den braunen Fluss fließt der Ferne wie ein loderndes Feuer, das ist eines der highlights der gesamten Reise. In der Nacht, das ganze Team erreichen die Stadt Zogong.

Übernachten in Zogong

Dongda Mountain

Sie passieren den Dongda Berg

Tag 5: Zogong - Bangda Grünland - Yela Bergwiesen yela berg (Nu Fluss Berg) - Siebzig - zwei Bends Baxoi - Rakwa Tso (200 km)

Als wir uns auf den Weg von Zogong, wäre unser nächstes Ziel Bangda Grünland, die meisten importantnatural Weide im Osten Tibets. Die sanften Fluss und endlose Grasland beherbergt Herden von kräftigen Yaks, Pferde, Schafe und andere Wilde Leben. Die pulsierende Gras und Blumen und Büschen Regel wenig bekannt, dieser zauberhaften Ort. Sie bieten reichlich Nahrung für die Tierhaltung und tibetischen Nomaden.

Nach einer kurzen Tour in bezaubernden Bangda Grünland, unser Team zu erwarten ist, reisen über Yela Mountain (4839m), der gefährlichsten natürlichen Barriere auf Hengduan Mountain Range. Dann werden wir weiter nach unten fahren, indem Sie berühmt Siebzig-Zwei Kurven bis zum Ufer des Nu Fluss. Die tief verschneite Berge Reihe sich in unendliche Vista.

Weitere weiter westwärts, beginnen wir zu umgeben Schnee Bergen, unberührten Wald und idyllischen tibetische Dörfer. Plötzlich merkt man, dass wir jetzt in einer Welt des Waldes, wo die schiere Höhe erreicht 2500m fallen, und das führt zu riesigen temperaturveränderungen (bis zu 20 ℃) pass auf den Boden des Tals. Erleben Sie alle vier Jahreszeiten an einem Tag. Am Abend treffen wir auf Rakwa Tso.

Yela Mountain

Sie fahren über den Yela-Berg, die gefährlichste natürliche Barriere des Hengduan-Gebirges

Tag 6: Rakwa Tso - Midui Gletscher - Parlung - Bomi (250km)

Dienen als Quelle der Parlung Tsangpo See, Rakwa Tso ist eine typische saisonale Gletschersee in Chamdo. Die Schmalen Streifen des Flusses erstreckt sich über 10km und langsam nach westen Winde in eine gigantische Schlucht. Im Vordergrund sind die schöne tibetische Dörfer; Wie Sie sich weiter, die schimmernden Licht Rakwa Tso zeigt eine unwiderstehliche Schönheit; Während der Eiszeit Tal, und die schneebedeckten Gipfel und Urwälder Webstuhl weit in den Hintergrund. Welch ein Fest für die Augen!

Wie wir weiter unsere Reise von Rakwa Tso, unser Team wird auf der malerischen Weg inmitten dichten Wald und turbulenten Parlung Tsangpo bis heute Zielort Bomi. Auf dem Weg, können die Touristen Tour spektakulär Midui Gletscher, weithin als die schönsten Glacier in China. Die wichtigsten Gipfel Midui Gletscher hat eine höhe von 6800m. Während die Schneegrenze bleibt in der 4600m und den niedrigsten Ende der Gletscher mit einer höhe von 2400m. Das Midui Gletscher bekannt ist der einzige Gletscher mit dem Niedrigsten auf der Welt.Die Touristen können die wunderbare Gletscherzunge Eng, die 700-800m von oben nach unten.

Midui Gletscher

Midui Gletscher, einer der sechs schönsten Gletscher Chinas

Tag 7: Bomi - Tongmai - Lulang Wald - Sejila Berg (Mt. Namchabarwa) - Nyingchi (230 km)

Nach einer offenen und umfassenden Tal (2 km Breit, 5 km Lang), bewegen wir uns in die Fluss Parlung Tsangpo. Flankiert von dichten Wäldern, sind die Schlucht und seine Umgebung ein irdisches Paradies. Der tobende Flut, berüchtigten Stromschnellen und sprudelnde Wasserfälle gesehen werden kann, eine nach der Anderen. Mit zackigen Gletscher hängen Steiler Fels Gesicht und dampft Nebel schweben über eisige Bergspitzen, werden Sie erstaunt, wie wirklich unglaublich, sein unseren Planeten können.

Danach werden wir den Lulang Wald gefeiert. Es ist eine zauberhafte Wälder auf einer Fläche von 15 km auf dem Plateau. Diese Region ist von lebendigen Sträucher, fichten und kiefern. Unten auf dem Berg sind Tteppen und Lokalen Tibeter leben neben dem Brooks. Wir besuchen den Zhaxigang Dorf, das ikonische tibetischen Dorf in Lulang und die einheimischen und genießen wir die lokalen Snacks.Auf der Aussichtsplattform des Lulang, werden Sie das Panorama der Mt. Namchabarwa (7782m) genießen, einer der schönsten Berge in China.

Wir werden eine kurz Stoppen auf Sejila Berg Pass (4728m) machen. Wir sehen die bunten Blätter auf dem Berg im Herbst, die Aussehen wie eine Palette von den Göttern gekippt. Natürlich, das Meer der Wolken, riesige Wälder und hohen Mt. Namcha Barwa bequem aus. Nach der Verabschiedung des Seijila Mountain Pass, werden die Gruppe weiter westwärts und kommen in Nyingchi, die größte Stadt im Osten Tibets. Im Frühjahr, der pfirsich Blumen in den Fuß des Waldes stehen in voller Blüte, die Nyingchi die schönste Blume Landschaft in China.

Lunang Wald

Die atemberaubende Aussicht auf den Lunang Forest in Tibet

Tag 8: Nyingchi - Lhasa (420km)

Wir werden weiter westlich zu lhasa bei weiter nach Nyang Fluss gehen, einem Nebenfluss des Yarlung Tsangpo Fluss. Anders als die Endrucksvollen Landschaft, in Hengduan Bergen, die meisten der Ansicht, mit idyllischen Pastorale Szene entlang des Tals. Nach der Verabschiedung des Mila Pass (5013m), der letzte Pass während der Fahrt endlich angekommen in Lhasa Tal. Kurz nach Dagzê County, dem prächtigen Potala Palast perched on Rot Hill, erscheint in den Augen. Das Lange erwartete heiligen Lhasa ist nur wenige Schritte entfernt. Überprüfen Sie im Hotel für eine gute Erholung.

(Fakultativ, wenn die Zeit ist genug, besuchen Sie die Basumtso, die einen schönen kleinen heiligen See des tibetischen Buddhismus. Eintritt ca. 30 USD ist nicht im Preis inbegriffen. Beachten Sie bitte auf der Website von Touristen.)

Nyang Fluss

Nyang Fluss, ein Nebenfluss des Yarlung Tsangpo Fluss

Tag 9: Lhasa Tour - Potala Palast, Jokhang Tempel, Barkhor Straße (F, A)

Die heutige Tour wird zuerst bringen Sie die Potala Palast die Winter Palast des Dalai Lama. Es war zur Anwendung bringen, seit dem 7. Jahrhundert von den 33. große König von Tibet. Die wertvollsten Sammlungen von Potala Palast sind die goldenen Begräbnis Stupas des Ehemaligen Dalai Lama und Meditation höhle der 33. große König von Tibet.

Dann, nach dem Mittagessen, die Touristen den Jokhang Tempel, die wurde von der 33. große könig von Tibet im 7. Jahrhundert. Insider sehen Sie die Statue von Buddha Sakyamuni im alter von zwölf Jahren. Draußen sehen die Menschen Pilger, die Prostrating vor dem Jokhang Tempel. Rund um den Tempel ist Barkhor Straße, können wo Sie Kora (ein Religiöser Kreis ein Gebäude oder Berge) mit Pilger und Einheimische und erkunden Sie den alten Markt.

 Potala Palast

Unsere Kunden besuchten den Potala Palast in Lhasa

Tag 10: Lhasa Tour - Drepung Kloster und Sera Kloster

In der Früh, werden wir Drepung Kloster besuchen, ist einer der "großen drei"Gelug Klöster in Tibet, gegründet von Jamyangchoge 1416, einer der wichtigstenJünger Tsongkhapa. Wir besuchen das größte Kloster Küche im Kloster und genießen buddhistische Skulptur Carving Werkstatt in der nähe von Drepung.

Am Nachmittag werden die Touristen besuchen Sera Kloster , die einer der "großen drei" Gelug Klöster in Tibet. Die heiße Attraktion ist die Mönche Debatte um 3 - 5 Uhr am Nachmittag. Zusätzlich können wir die Tour der tibetischen Religiösen Schrift Druckerei; Im Kloster, sehen wir drei Sand Mandalas und buntenRock gemälde von Buddha.

Übernachten in Lhasa

Drepung Kloster Kora Route

Wanderung auf der Drepung Kloster Kora Route

Tag 11: Lhasa - Shigatse über Gyantse (360km)

Am Morgen fahren von Lhasa nach Shigatse. Auf dem Weg, fahren wir über die Gampala Pass (4790 m), und wir werden einen Einblick in Yamdrok-Tso (4400m). Der See ist von vielen schneebedeckten Bergen in der Ferne umgeben, können Sie einen spektakulären Ausblick auf den heiligen Berg Nyenchen Khangsar (7191m) der höchste Berg in der Nähe von Lhasa. Später wird man vorbei und genießen wir die Korola Gletscher am Straßenrand; Auf dem Manak Dam See, hängen beten Flagge auf Simila Bergpass; Dann, werdem wir in Gyantse in Tibet kommen, der drittgrößten Stadt (nach Lhasa und in Shigatse).

In Gyantse werden wir den berühmten Pelkor Kloster und Gyantse Kumbum besuchen und die Weit sicht Gyangtse Festung genießen. Nach eineinhalb fahren, kommen wir in Shigatse, das ist die zweitgrößte Stadt in Tibet. In Shigatse, besuchen und sehen wir die traditionellen Barley Mill Landschaft Gerstenfeld (im Sommer).

See Yamdrok Tso

Um die atemberaubende Landschaft rund um Yamdrok Tso zu genießen

Tag 12: Shigatse (3900m) zu Everest Base Camp (5200m, 350km)

Wir werden nach Shigatse Ihre Alien Reisegenehmigung gehen, und dann fahren zu Lhatse, ist es eine Kleine Stadt, wo wir zu Mittagessen. Danach werden wir durch Tsola Pass (4600m) und Gyatsola Pass (5248m). Kurz nachdem wir den Mount Everest in Nationalen Naturschutzgebiet, genießen die Touristen das Panorama der Himalaya auf Gawula Pass (5198m). Dann fahren wir auf der neuen Zick Zack Weg zu Everest Base Camp (5200m). Wir können näher an Gazt auf den Mount Everest Peak besuchen. Der Sonnenuntergang golden Everest Höhepunkt, wenn Zeit und schönem Wetter in der Unterkunft.

Übernachten im Rongbuk Kloster Gasthaus

Mt. Everest at sunset

Wenn das Wetter gut ist, können Sie den herrlichen Berg Everest bei Sonnenuntergang schießen

Tag 13: Besuchen EBC (5200m) und zurück zu Shigatse (3900m, 350km)

Am Morgen können wir den Sonnenaufgang sehen von Everest Peak. Wenn das Wetters in der Unterkunft. Dann besuchen wir die Rongbu Kloster - das einzigartige am Kloster mit Nonnen und Mönche leben zusammen. Schließlich fahren wir zurück nach Shigatse.

Rongpuk Kloster

Rongbuk Kloster, das höchste Kloster der Welt

Tag 14: Shigatse (3900m) zu Lhasa (3650m, 350 km)

Am Morgen besuchen wir die Heimat Panchan Lama - Tashilunpo Kloster, können wir die gut Erhaltene größte Statue von Jampa sehen (Zukunft Gott) in der Welt. Das Kloster selbst ist an den Ort für die Penchen Lamas. Dann dürften folgen Yalong Tal nach Lhasa zurück,wird und der führer an Ihre Hotels.

Übernachten in Lhasa

Festival des Tashilhunpo Klosters Buddha

Genießen Sie die Buddha Entfaltungszeremonie im Kloster Tashilunpo

Tag 15: Abfahrt von Lhasa

Der Leitfaden wird übertragen, um zum Flughafen oder Bahnhof und sehen Sie aus.

Eine Kurze Frage Stellen

Service Enthalten:

  • Reisedokumente einschließlich Tibet Reise Permit, Ausländer Reise Permit, Ausländische Angelegenheiten Permit und militärischen Bereich Einreisepermit
  • Alle Eintrittsgelder von allen Sehenswürdigkeiten, auf der List in der Reiseroute
  • Kenntnisreich Englisch sprechenden Tibetischen lokale Reiseleitung in ihrer Gruppe
  • Komfortable, saubere und sichere Fahrzeuge mit zuverlässigen Fahrer, Fahrzeug und reicht von 7 Sitze Van 29 Sitze Reisebus, abhängig von der größe der Gruppe
  • Alle Unterkünfte sind auf der List in der Reiseroute, Chengdu und Lhasa Hotels mit kostenfreiem Frühstück, Hotels auf dem Weg von Chengdu nach Lhasa nicht enthalten sind Frühstück Kosten
  • Willkommen Abendessen in Chengdu, wenn die Mitglieder der Gruppe sich in Chengdu treffen
  • Touristische Unfall- und Unfallversicherung
  • Kurze Treffen der Tour durch Guide am Anfang
  • Hand Karte von Tibet
  • Kümmern sich um Kunden mit Gesunden Zustand Fingerkuppe Sauerstoffgehalt im Blut puls kontrollieren
  • Trinkwasser werden auf Tour Angebot
  • Medizinischen Sauerstoff Zylinder, und einige kleine Flaschen mit tragbaren Sauerstoff in das Fahrzeug
  • Sie schlafen Reise Kissen für gute Rest während der langen Reise Fahren
  • Erste Hilfe und medizinischen Angebot Paket

Service Nicht Enthalten:

  • Alle Mahlzeiten Kosten außer Frühstück enthalten in Chengdu und Lhasa, sind auf die Reisenden und die Reiseleiter für die Ernährung, die Mahlzeiten plannen
  • Optionale Tour oder Extra - Orte zu besuchen, (wenn Zeit ist genug, wir sind flexibel, besuchen andere Orte, kurz von der Hauptstraße, wie Basum See, die Eintrittskarten der Sehenswürdigkeiten sind auf Reisende selbst)
  • Tipps zur Tour Guide und Fahrer (Sie vorgeschlagen, mit dem Reiseleiter und Fahrer mindestens 7 Dollar / Tag, insgesamt sind Sie zufrieden mit Ihrer Leistung)
  • Hinweis: Hotel Zustand auf dem Weg sind, relativ arme als in großen Städten, wir versuchen unser Bestes zu organisieren, die Saubere und Komfortable Herberge mit Private Bad für die Gruppe

Starten Ihre Tibet Erkundung Mit Unserem Günstigen Tibet-Reisepaket

Senden Jetzt Ihre Anfrage

Sie können auch gerne

Kontaktieren Sie uns jetzt für Ihre Traumreise

Fragen nach

15 Tage Chengdu Lhasa EBC via 318 National Highway Overland Tour

Reisedetails

Reiseteilnehmer(Erwachsene):

2

Reiseteilnehmer(Kinder, 2-12 Jahren):

0

Weitere Reiseideen:

Kontaktdaten

Vollständiger Name:

Staatsangehörigkeit:

Ihre E-Mail:

Telefon (optional):