TOP

Tibet Reisen | Reise nach Tibet

Reisen Sie wie ein Einheimischer mit unseren tibetischen Gurus und gewinnen Sie die authentische tibetische Erfahrung auf der hohen tibetischen Hochebene.Ihre Tibet Tour wird wie keine andere sein!

Und unser breites Spektrum an professionell gestalteten Tibet Touren bietet Ihnen eine einfache und flexible Wahl. Wenn Sie etwa 4-5 Tage in Tibet verbringen möchten, konzentrieren Sie sich auf Ihre Tour in Lhasa und Umgebung.

Sie können die berühmten tibetanischen Klöster und Tempel sowie einen gemütlichen Spaziergang am türkisfarbenen Yamdrok See besuchen.

Beste Tibet Kleine Gruppenreisen

Unwahrscheinlich die privaten Touren, die Teilnahme an einer kleinen Gruppe Tour gibt Ihnen eine Chance, mit einer Gruppe von gleichgesinnten internationalen Touristen zu reisen. Und Sie können die Tourkosten mit anderen Gruppenmitgliedern teilen. Klingt gut?! Die folgenden kleinen Gruppenreisen decken alle markierten Reiserouten durch Tibet und sogar nach Nepal ab. Finden den richtigen für Sie.

Top Tibet Private Reisen

Tibet ist einer der mystischsten und spirituell heiligsten Orte der Erde, berühmt für den heiligsten Potala Palast und nicht zu vergessen den Mount Everest, den höchsten Gipfel der Welt. Unsere 2020 besten privaten Tibet Reisen bereiten sich darauf vor, Ihre Traumreise zu erfüllen. Unsere exklusive Anpassung wird Ihnen definitiv die perfekte Reise bieten.

Die beliebtesten Reisethemen

Dank der Vielfalt Tibets bietet es unbegrenzte Möglichkeiten für Reisen nach Tibet, egal ob Abenteuer, Trekking, Tibet Bahn Reise, Religion, Kultur, Festivals, Urlaub oder Naturkulisse. Tibet hat für jeden Geschmack etwas zu bieten. Jetzt starten Ihrer maßgeschneiderte Reiseplanung in Tibet mit unseren professionellen Reiseberater.

Idee für eine längere Reise - Erweitern Tibet Tour

Besuch der großen historischen Chinas in Kombination mit Neuzeit und Antike, und die Reise des höchsten geheimnisvollen heiligen Landes der Welt genossen haben, warum nicht erkunden Sie die anderen Teile des Himalaya?

  • Tibet Nepal Reisen
  • China Tibet Reisen
  • Tibet Nepal Bhutan Reisen
  • China Tibet Nepal Reisen
  • India Nepal Tibet Bhutan Reisen

Tibet Nepal Reisen

Nepal ist die Heimat des Mount Everest und Buddhas, aber auch ein Land voller Kultur und biologischer Vielfalt. Eine Rundreise in Tibet und Nepal, um den wichtigsten Teil des Everest zu erkunden, kann für das Leben unvergesslich sein.

China Tibet Reisen

Die Reise nach Tibet beinhaltet nicht nur die Einreise nach Tibet von Nepal aus, sondern auch eine kurze Erkundung in wichtiger Städte wie Peking, Shanghai, Chengdu, Xi’an, Guangzhou, Chongqing usw. und dann entweder mit der Tibet Bahn oder Flug nach Lhasa weiter reisen. Die hypnotisierende Reise verbindet berauschende kulturelle Begegnungen und aufschlussreiche Sehenswürdigkeiten und unerwartete Entdeckungen, usw.

Tibet Nepal Bhutan Reisen

Diese Touren umfassen drei verschiedene Länder: Tibet, Nepal und Bhutan. Auf dem Qinghai-Tibet Plateau können Sie die Schönheit des Daches der Welt erkunden. Sie werden die Weite des tibetischen Plateaus, das höchste der Welt, durchqueren und tief in das Kathmandu Tal eintauchen, um die nepalesische Kultur zu erkunden, bevor Sie nach Paro in Bhutan fliegen, um einige der einzigartigen Sehenswürdigkeiten der Bhutanische Kultur und Religion.

China Tibet Nepal Reisen

China Tibet und Nepal Tour zeigen Ihnen die Chinesische Große Mauer in Peking, den in Oriental Pearl Tower in Shanghai, die Chengdu Panda Base, den Kantonsturm in Guangzhou, den Potala Palast in Tibet und den Durbar Platz in Kathmandu. Und wir sprechen über einige Highlights dieser Reise, die Sie von den chinesischen Städten im Landesinneren über das tibetische Hochland nach Kathmandu in Nepal führt. Sie reisen abwechselnd mit Bahn, Flugzeug und Privatauto. Sie werden chinesische Tempel, tibetische Klöster, von Angesicht zu Angesicht mit dem Mt. Everest besuchen, genießen Sie das ruhigste und einfachste Leben im Himalaya.

India Nepal Tibet Bhutan Reisen

Die aufregende Rundreisen durch Indien, Bhutan, Nepal und Tibet beginnt in Delhi, Indien. Nach der Reisen Reisen in diese letzte vier Shangri-La Länder können Sie feststellen, dass es keine anderen Reiseziele wie Indien, Bhutan, Tibet und Nepal gibt, die auch als Land der Reinheit und der exotischen Mystik bekannt sind.

Häufig gestellte Fragen zur Tibet Reisen

Wo ist Tibet?

Ist Tibet sicher zu reisen?

Tibet ist eines der sichersten Reiseziele der Welt: Ob ältere Menschen, Kinder oder alleinstehende Frauen, Ihre Sicherheit in Tibet ist garantiert.

Naturkatastrophen
Während der Monsunzeit von Juni bis August kam es in ganz Nepal zu Überschwemmungen, Sturzfluten und Erdrutschen aufgrund plötzlicher und häufig anhaltender Stürme, die auch die Autobahn G318 und die Überlandfahrt von Lhasa nach Nepal beeinträchtigen und einschränken können.

Kriminalität
Tibet besteht zu 90% aus hingebungsvollen Buddhisten und ist wahrscheinlich eines der Reiseziele der Welt mit der niedrigsten Kriminalitätsrate. Es gibt nur wenige Fälle von Verbrechen gegen ausländische Besucher. Und die meisten Tibeter freuen sich, Sie zu begrüßen und freundlich zu sein. In Tibet kommt es nicht häufig zu Betrug, auch wenn Sie einige davon kennen sollten.

Impfen
Es wird empfohlen, sich vor einer Reise nach Tibet impfen zu lassen. Für Reisen nach Tibet sind jedoch keine "speziellen" Impfungen erforderlich, und in asiatischen Ländern ist eine routinemäßige Impfung ausreichend.

Zu den Standardimpfstoffen in Asien gehören: Masern, Mumps, Röteln, Kinderlähmung, Tetanus, Diphtherie, Pertussis, Hepatitis A und Typhus. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob der Impfstoff nach Asien reisen soll, fragen Sie bitte Ihren Arzt.

Welche Reisedokumente sind erforderlich, um Tibet zu besuchen?

Gemäß den Bestimmungen des Tibet Tourism Bureau müssen internationale Touristen bei Reisen in Tibet die erforderlichen Visa beantragen. Und hier finden Sie die erfolgreiche Tipps für das Beantragen der Tibet Permits.

Chinesisches Visum oder Chinesische Gruppenvisum
Sie reisen über Festlandchina oder Nepal nach Tibet ein. Wenn Sie vom chinesischen Festland nach Tibet einreisen, müssen Sie in Ihrem Land ein chinesisches Visum beantragen. Die Einreise aus Nepal erfordert die Beantragung chinesisches Gruppenvisums bei der chinesischen Botschaft in Nepal.

Tibet Einreise Permit
Dieses vom Tibet Tourism Bureau (TTB) herausgegebene Dokument ist für alle ausländischen Besucher in Tibet erforderlich.

Ausländische Permit
Ausländer, die ein geschlossenes Gebiet in Tibet besuchen möchten, müssen nach ihrer Ankunft in Tibet eine Reisegenehmigung beantragen.

Militärische Genehmigung
Ausländer, die ein eingeschränktes Militärgebiet besuchen wollen, müssen eine Militärgenehmigung beantragen.

Wie komme ich nach Tibet?

Touristen kommen nach Tibet entweder vom chinesischen Festland oder Nepal. Sie können Ihre Reise nach Tibet mit Zug, Flugzeug, Überland und anderen Transportmitteln genießen.

Mit dem Zug von Eingangstädte nach Tibet
Es gibt sieben Eingangstädte für Zugreisen nach Tibet, darunter Peking, Shanghai, Chengdu, Guangzhou, Lanzhou, Chongqing und Xining. Züge verlassen die meisten Gateway Städte täglich, obwohl einige Züge jeden zweiten Tag abfahren und Sie müssen die Zeitpläne für die jeweiligen Tage überprüfen.

Alle Züge haben drei Grundklassen für Fahrkarten. Der Preis hängt von der Fahrkartenklasse ab. Erste Klasse ist der Schlafplatz mit weichem Schlaf, während die zweite Klasse der Schlafplatz mit harten Schlafmöglichkeiten ist. Die dritte Klasse ist der harte Sitz, der nicht ideal für lange Strecken ist und bereits nach wenigen Stunden sehr unbequem wird. Da einige Züge drei Tage brauchen, um nach Lhasa zu gelangen, sind die weichen und harten Schlafplätze die besten Optionen.

Mit dem Flug nach Tibet
Mit dem Flugzeug von China nach Tibet zu gelangen ist einfach und kann von mehreren Flughäfen im ganzen Land aus erfolgen. Peking, Shanghai, Chengdu, Nanjing, Xining und Kunming haben alle Direktflüge zum internationalen Flughafen Lhasa Gonggar, während andere Städte indirekte Flüge haben, die normalerweise über Chengdu oder Kunming wie Xi'an gehen. Die Flugkosten können von Flughafen zu Flughafen variieren und sind auf vielen Vergleichswebsites billig zu finden.

Overland nach Tibet auf dem Autobahn
Eine der Überlandstrecken nach Tibet führt von Kathmandu (Nepal) nach Lhasa (Tibet) über den Hafen von Gyirong. Während dieser epischen Überlandtour von Nepal nach Tibet können Sie das Beste der Mount Everest Region erkunden. Außerdem gibt es vom chinesischen Festland aus vier Autobahnen nach Tibet, darunter die Autobahn Qinghai-Tibet, die Autobahn Xinjiang-Tibet, die Autobahn Sichuan-Tibet und die Autobahn Yunnan-Tibet.

Wann ist die beste Reisezeit für Tibet?

Die beste Reisezeit in Tibet ist von April bis Oktober. Tibet kann zu jeder Jahreszeit besucht werden. Bestimmte Monate sind jedoch besser als andere, je nachdem, welche Aktivität Sie ausführen möchten. Die beste Reisezeit für einen Besuch in Tibet hängt wirklich davon ab, was Sie mit Tibet erreichen wollen.

Die besten Monate, um Everest klar zu sehen, sind Januar, Februar, April, Mai, Oktober, November und Dezember
Beste Monate für Trekking Kailash ist von Anfang Mai bis Mitte Oktober
Die besten Monate, um tibetische Nomaden auf den Wiesen zu sehen, sind von Juni bis September
Die besten Monate, um tibetische Bauern auf den Feldern zu sehen, sind April, September und Anfang Oktober
Die besten Monate für Tibetan Horse Festivals sind Juli und August
Die meisten Gebiete Tibets, einschließlich des Everest Base Camps, können auch im Winter besucht werden

Wie kann man Höhenkrankheiten in Tibet vermeiden?

Eine Reise nach dem Dach der Welt stellt die Höhenkrankheit während der Tibet Reisen das wichtigste Thema für Reisende dar. Unsere erfahrenen Guides geben Ihnen ein paar Tipps.

Vor dem Besuch in Tibet
a. Um gesund zu werden, sowohl physisch als auch psychisch. Besucher, die an Herzerkrankungen, Bluthochdruck, anderen Organproblemen oder Anämie leiden, sollten ihren Arzt konsultieren, bevor sie die Entscheidung treffen, Tibet zu besuchen.
b. Wenn Sie zum Wanderung nach Tibet reisen, machen Sie bitte einen Monat vor dem Abflug in die Höhe einen Bewegungsplan (Schwimmen, Wandern, Tennis usw.).
c.Bitte vermeiden Sie eine Erkältung, bevor Sie nach Tibet reisen, da Sie sonst leicht unter Höhenkrankheit leiden und unter schwachen körperlichen Bedingungen leiden.

Normalerweise erkranken Touristen, die mit dem Qinghai-Tibet-Zug nach Tibet reisen, seltener an Höhenkrankheiten als anzufliegen. Der allmähliche Aufstieg machen Sie besser akklimatisiert.

Nach Ihrer Ankunft in Lhasa

a. Seien Sie nicht so aufgeregt bei Ihrer Ankunft in Tibet und laufen Sie nicht, springen Sie nicht und machen Sie keine körperlich anstrengenden Aktivitäten während der ersten zwei Tage. Nichts ist wichtiger als eine gute Erholung.
b. Bitte trinken Sie an den ersten zwei Tagen nach Ihrer Ankunft in Tibet keinen Alkohol. Sie müssen ausreichend Wasser oder Snacks mit hohem Kaloriengehalt wie Schokolade vorbereiten.
c. Es ist besser, in den ersten zwei Tagen, die Sie in Lhasa sind, nicht zu duschen, da Sie sich wahrscheinlich erkälten.
d. Essen Sie keine Lebensmittel, die Sie von den Straßenhändlern gekauft haben. Ansonsten könnten gastrointestinale Störungen Sie besuchen und Ihre Reise verderben.
e. Beachten Sie die Wichtigkeit eines allmählichen Aufstiegs

Solange Ihre Reise 1.000 m höher ist, sollten Sie an diesem Ort eine Nacht verbringen, wodurch sich Ihr Körper besser an die Höhenveränderung gewöhnen kann und akute Bergkrankheiten wirksam verhindert wird. Wenn Sie während der Tagestour einen höheren Ort erreichen (sagen wir Namtso oder Mt. Kailash), versuchen Sie, an einem Ort mit viel geringerer Höhe zu schlafen. Auf diese Weise sind Sie von der Gefahr einer akuten Höhenkrankheit völlig befreit.

Top Aktivitäten in Tibet

Top-Aktivitäten in Tibet erkunden Sie die schönsten in Tibet während Ihrer Tibet-Reise.

Erkunden den Potala Palast
Der Potala Palast ist ein Symbol für Tibet. Der majestätische weiße und rote Gebäudekomplex vor grau / grünen Bergen und blauem Himmel ist ein ikonisches Bild vom Dach der Welt. Es ist ein riesiges Schatzhaus mit Materialien und Artikeln aus der tibetischen Geschichte, Religion, Kultur und Kunst. Der Palast ist weithin bekannt für wertvolle Skulpturen, Buddha Statuen, Wandgemälde, Antiquitäten und religiösen Schmuck. Es ist ein absolutes Muss, das auf fast allen Tibet Reiserouten enthalten ist.

Sehen die Pilger im Jokhang Tempel
Der Jokhang Tempel ist der heiligste Tempel für die Tibeter. Pilger reisen aus ganz Tibet zu ihrem spirituellen Brennpunkt. Sie werfen sich vor dem Tempel nieder und kreisen im Uhrzeigersinn um den Tempel. Keine Tibet Reisen ist ohne einen Besuch des Jokhang Tempels abgeschlossen. Der Tempel mit dem Potala Palast ist die klassischste Sehenswürdigkeit in Lhasa.

Beobachten die Mönchsdebatte im Kloster Sera
Zu sehen, wie Mönche im Kloster Sera über die Schriften debattieren, ist ein Highlight, das von vielen Reisenden als nicht zu übersehen gilt. Die Mönche in ihren traditionellen roten Gewändern versammeln sich jeden Nachmittag im Innenhof des Klosters. Während einer Debatte können sie springen oder viele andere interessante Gesten machen. Es ist wirklich interessant zu sehen.

Erkunden den Namtso See
Der Namtso See, der von den imposanten Mt. Nyenchen Thangla Ranges umarmt wird, zeichnet sich durch seine surreale Schönheit aus. Mit Möwen, die über dem glitzernden Saphirsee schweben, spazieren Sie am grenzenlosen Ufer von Namtso entlang und blicken auf die schneebedeckten Berge in der Ferne. Hin und wieder kommt eine Gruppe tödlicher tibetischer Pilger vorbei. Die beschwörenden Mantras, das sanfte Flüstern des See Läppens und die Höhlenrückzüge in der Nähe von 5 Halbinseln usw. erhöhen das Bewusstsein, im irdischen Himmel zu reisen.

Blick auf den heiligen Yamdrok See
Der Yamdrok See wird Ihnen mit seiner atemberaubenden Landschaft den Atem rauben. An klaren Tagen ist es ein wunderbarer Schatten von tiefem Türkis. Auf der Seeseite gibt es tibetische Dörfer und Felder von Yaks. Es ist eine erfrischende Erfahrung, einen See nach den kulturellen Erlebnissen von Lhasa zu sehen.

Hinweis:
Der See ist zwei Autostunden von Lhasa entfernt, auf dem Weg von Lhasa nach Shigatse.
Ein Besuch des Sees dauert ungefähr einen halben Tag.
Die Straße zum See ist von November bis März wegen Schnee und Eis gesperrt.

Sehen im Everest Base Camp die Weltspitze
Das Everest Base Camp ist ein kleines flaches Stück Land vor der Nordwand des Mount Everest. Es liegt auf einer Höhe von 5200 m und viele Menschen könnten Schwierigkeiten mit der Höhe haben. Das Hotel liegt an der Grenze zwischen China und Nepal. Qomolangma, auch bekannt als Mt. Everest gehört mit seinem Nordhang zu China und der Süd zu Nepal. Der Gipfel war eine traumhafte Attraktion für Bergsteiger der Welt.

In letzter Zeit beginnen immer mehr Bergsteiger vom Everest Base Camp aus den Versuch, den höchsten Gipfel der Welt zu erobern, während Reisende zum Fuß des Gipfels wandern, um ihre Schönheit mit eigenen Augen zu genießen. Um den Berg Everest, es gibt vier Gipfel, die über 8.000 Meter hoch sind, einschließlich des Mt. Makalu, Berg Lhotse, Mt. Cho Oyu und Mt. Shishapangma und andere 14 Gipfel über 8.000 Metern, die ein berührendes Bild des Berges bilden. Qomolangma Naturlandschaftsgebiet.

Machen einen Kailash Kora
Die Kailash Wanderungtour ist eine der anspruchsvollsten und anspruchsvollsten Wanderungen für Pilger der Welt. Diese Wanderung Route in Tibet ist weithin als Kora um den Berg bekannt. Kailash (6638m), der vier Religionen und einem tief numinösen Ort heilig ist. Die durchschnittliche Höhe diesesr Wanderung beträgt fast 5.000 m. Daher ist dies eine sehr große Herausforderung und erfordert viel Ausdauer.

Wie wäre es mit Hotels in Tibet?

Als höchstes Touristenzentrum der Welt sind die Einrichtungen, Bedingungen und Dienstleistungen, die Hotels in Tibet anbieten, möglicherweise nicht so gut, wie Sie es von Hotels in anderen Städten Chinas erwarten würden, insbesondere von Hotels in einigen abgelegenen Gebieten Tibets.

Hotels und Pensionen sind in den meisten Städten und Bezirken Tibets verfügbar. In ähnlicher Weise werden einige der berühmten internationalen Hotelketten in Lhasa, wie das Sheraton Hotel und das St. Regis Hotel, die meisten Servicelevels und Einrichtungen von Drei-, Vier- und

Was kann man während Tibet Tours essen und trinken?

Wenn Sie nach Tibet reisen, sind Essen und Trinken in Tibet völlig anders. Sie sind alle einen Versuch wert.

Essen
Das Hauptnahrungsmittel in Tibet sind Nudeln, von denen das berühmteste Tsamba und Momo ist, die auch eine beliebte tibetische Spezialität für internationale Touristen sind. Darüber hinaus gibt es Fleisch wie Yakfleisch. Einige indische und nepalesische Lebensmittel sind auch bei Touristen beliebt. Restaurants sind auch leicht in Lhasa zu finden.

Trinken
Die bekanntesten tibetischen Trinken sind süßer Tee und Buttertee. Die Tibeter laden die Gäste normalerweise ein, süßen Tee oder Ghee-Tee zu trinken. Einige Tibeter trinken sogar mehr als fünfmal am Tag süßen Tee. Sie sollten nicht auf ein Getränk verzichten, das bei Tibetern so beliebt ist.

Auf welche Tabus sollte ich bei Reisen in Tibet achten?

Wenn Sie einige tibetische Bräuche und Tabus kennen, können Sie die Menschen vor Ort besser respektieren und Unannehmlichkeiten mit den Einheimischen auf Reisen vermeiden. Die Tibeter glauben an den Buddhismus. Sie haben viele Bräuche, die mit religiösen Überzeugungen zusammenhängen.

Wenn Touristen in Tibet reisen, sollten sie die lokalen Bräuche und Traditionen respektieren. Auch politische Themen sind heikel. Bitte vermeiden Sie es, mit Ihrem Führer, Fahrer, Mönch und Einheimischen zu sprechen.

Eine Kurze Frage Stellen